Meistern Sie Computer Vision Herausforderungen in Stunden, nicht Monaten.

KI-basierte Bildverarbeitung. Mit Deep Learning DS.

Deep Learning DS versetzt Entwickler in die Lage, schneller und effizienter an Bildverarbeitungsprojekten zu arbeiten, indem sie den Data Spree AI-Workflow nutzen, um wichtige Computer-Vision-Aufgaben in nur wenigen Stunden, nicht Monaten, zu erledigen. Durch die Bereitstellung automatisierter Datenannotationsfunktionen, Datenanalyse, automatisierter Parameteroptimierung und hochmoderner KI-Algorithmen kann nun jeder das volle Potenzial neuronaler Netzwerke ausschöpfen und unabhängig umfassende Lösungen für neue und vielfältige Herausforderungen der Bildverarbeitung für jedes Unternehmen in jeder Branche entwickeln.

Workflow

Daten-Upload & Labeling

KI-Lösungen basieren auf Daten. In Deep Learning DS ist die Erstellung von Bilddatensätzen und gültigen Ground-Truth-Daten einfach und schnell. Jede Art von Bilddaten, ob Industriekameradaten, Punktwolken oder sogar Bilddaten von Ihrem Telefon, können hochgeladen, verwaltet und beschriftet werden. Deep Learning DS bietet einen effizienten und zeitsparenden Datenannotationsprozess. Funktionen zur Objektverfolgung und automatisierten Annotation helfen beim Umgang mit großen Bilddatensätzen. Ein Qualitätssicherungsprozess ist integriert, um eine hohe Datenqualität für gute Trainingsergebnisse zu gewährleisten.

  • Web-basierte Erstellung gültiger Ground-Truth-Daten für Training und Validierung von Klassifizierungs- und Erkennungsalgorithmen
  • Effizienter Datenannotationsprozess (Objektverfolgung, Annotationsstatus)
  • Automatisierte Labeling-Funktionen
  • Nachverfolgung des Annotationsstatus
  • Integrierter Qualitätssicherungsprozess

Management von Daten

Alle Daten auf einen Blick. Deep Learning DS macht es einfach, jede Art und Größe von Bilddaten zu verwalten. Statistische Auswertungen über Datensätze, Annotationen, Klassen und Parameter in Echtzeit sind Teil der umfangreichen Datenverwaltungsfunktionen. Nur ein transparenter Überblick über die Daten ermöglicht eine valide KI-Entwicklung.

  • Benutzerfreundliche Datenverwaltung: alle Daten, Klassen und Parameter auf einen Blick
  • Statistische Datenanalyse in Echtzeit

Entwicklung & Training

Deep Learning DS bietet immer die neuesten KI-Modelle für verschiedene Computer-Vision-Aufgaben, wie Klassifikation und Objekterkennung. Jedes Modell ist optimiert und erfüllt unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf Genauigkeit, Latenz und Leistungsfähigkeit. Ohne erforderliche Programmier- oder Machine-Learning-Kenntnisse können KI-Trainings per Knopfdruck gestartet, verfolgt und ausgewertet werden. Funktionen zur Datenanreicherung und Parameteroptimierung können manuell oder vollautomatisch genutzt werden.

  • Training von state-of-the-art Algorithmen zur Klassifizierung und Objekterkennung
  • Auswahl von neuronalen Netzen nach individuellen Anforderungen (Genauigkeit, Latenz, Kapazität)
  • Keine Programmierung erforderlich
  • Keine Vorkenntnisse im maschinellen Lernen erforderlich
  • Individuelle Modellentwicklung

Echtzeit Validierung

Während des Modelltrainings kann der Fortschritt und die Qualität des Trainings live verfolgt werden. Fehler, Präzision und Recall werden während des Trainings in Diagrammen dargestellt. Während des Trainings erfolgt die Modellbewertung über automatisch generierte Diagramme, die den Grad der Genauigkeit, Präzision, Recall und Konfusion anzeigen. Verschiedene Trainingsergebnisse und Modelle können parallel generiert und verglichen werden. Eine zuverlässige Auswertung ist die Grundlage für eine zuverlässige Problemlösung.

  • Trainingsüberwachung in Echtzeit
  • Automatisierte statistische Auswertung
  • Validierungsmethoden für eine breite Auswahl von tiefen neuronalen Netzen
  • Ergebnisvergleich verschiedener Modelle

Bereitstellung für den Produktiveinsatz

Das trainierte KI-Modell kann schnell und einfach exportiert werden. Deep Learning DS unterstützt den offenen ONNX-Standard zur einfachen Integration der trainierten Modelle. Mit Inference DS können Sie KI-Modelle auf unterschiedlicher Hardware ausführen.

  • Einfacher und schneller Modellexport im ONNX-Format
  • Unterstützung von Laufzeit-Bibliotheken für eine Vielzahl von Programmiersprachen (Python, C/C++, Java)
  • Unterstützung von Kamera-APIs für die Hardware-Integration
  • Optimiert für schnelle Inferenz auf einer Vielzahl von Plattformen, wie z.B. Jetson Nano, TX2 und Xavier NX von Nvidia

Warum Sie Deep Learning DS für Computer Vision Herausforderungen einsetzen sollten.


Höhere Genauigkeit
KI kann höchste Genauigkeitsanforderungen erfüllen. Durch Trainingsiterationen können Maschinen noch zuverlässiger als Menschen werden.

Gesteigerte Qualität
Steigern Sie mit KI kontinuierlich die Produktqualität und erfüllen Sie dauerhaft die höchsten Qualitätsstandards in Ihrem Tagesgeschäft.

Schneller zu Ergebnissen
Ist es nicht schön, wenn die Dinge einfach funktionieren? Mit Deep Learning DS können Sie jetzt den gesamten Entwicklungszyklus für KI-Lösungen schnell und einfach umsetzen.

Komplexe Aufgaben
Lösen Sie mit KI Vision-Herausforderungen jeder Komplexität - von der einfachen Objekterkennung bis hin zur komplexen semantischen Segmentierung.

Effiziente Entwicklung
Mit Deep Learning DS lassen sich KI-basierte Lösungen schlank und effektiv implementieren. Verabschieden Sie sich von unzähligen Codezeilen.

Geringere Kosten
KI-Lösungen können die Kosten erheblich senken, von der Prozessautomatisierung bis zur Qualitätskontrolle. Steigern Sie Ihre Produktivität und reduzieren Sie den Produktionsausschuss.
Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.
Entscheiden Sie sich für eine unserer einsatzfertigen Lösungen, beginnen Sie mit der Erstellung Ihres Deep-Learning-basierten Systems oder teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit, damit wir eine individuelle Anwendung für Sie realisieren können.
Kontakt